Über uns

Erfahren Sie mehr über uns in unserem Imagevideo.

Mitarbeiter/in für Anlagenqualifizierung & Risikobewertungen in der Qualitätssicherung (m/w/d)

Als mittelständisches pharmazeutisches Unternehmen der Bionorica SE stellt die Lomapharm GmbH mit ca. 180 Mitarbeitern am Standort Emmerthal bei Hameln in Lohnherstellung feste und sterile und nicht-sterile flüssige Arzneimittel, Medizinprodukte sowie Nahrungsergänzungsmittel her. Neben der Lohnherstellung ist das Unternehmen auf Entwicklungsprojekte im Kundenauftrag spezialisiert.

Wir suchen zum 01.04.2024:

Mitarbeiter für Anlagenqualifizierung & Risikobewertungen in der Qualitätssicherung (m/w/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Qualifizierung und Validierung technischen Anlagen, Geräten und Prozessen im GMP-regulierten Bereich
  • Erstellung von SOPs und Dokumenten zu technischen Systemen im GMP-regulierten Bereich
  • Erstellung von Risikobewertungen
  • Anwendung des Change Control Managements, Abweichungsmanagements und CAPA Managements
  • Koordination und Betreuung von Kundenaudits und Behördeninspektionen
  • Bearbeitung von Kundenanfragen
  • Anwendung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems

 

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium in der Biotechnologie, Pharmatechnik, Pharmazie, Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement und/oder Qualitätssicherung
  • Erfahrungen im Bereich Qualifizierung und Validierung von Anlagen und Geräten im GMP-regulierten Bereich
  • Kenntnisse in regulatorischen Anforderungen für die Herstellung von Arzneimitteln und Medizinprodukten, z.B. EU-GMP-Leitfaden, AMWHV, DIN EN ISO 13485
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket

 

Wir bieten:

  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Attraktive Vergütung nach gültigem Tarif IGBCE
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub

 

Kontakt:

Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen Tätigkeit haben, bitten wir Sie um Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (per E-Mail und alle Dokumente zusammengefasst in einer Datei – PDF-Datei) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lomapharm GmbH
Florian Spruth
Langes Feld 5,31860 Emmerthal

Tel. 05155/2791-301

oder per E-Mail an f.spruth@lomapharm.de

PDF herunterladen