Aseptische Arzneiformen

Aseptische Produktion – der Sorgfalt verpflichtet

Für die Herstellung steriler Produkte hat Lomapharm® vor wenigen Jahren in moderne Reinräume investiert, die auch den weiterhin wachsenden Anforderungen an die Sterilproduktion gerecht werden.

Abgefüllt werden Augen-, Ohren- und Nasentropfen sowie Nasensprays mit und auch ohne Konservierungsmittel in überwiegend mittleren Chargengrößen bis 750 Liter.

Ansatz Aseptisch

Ansatz

  • Sterile Lösungen bis zu Chargengrößen von 750 Liter
  • Aseptische Abfüllung von Augen-, Ohren-, Nasentropfen mit und ohne Konservierungsstoffe
Verpackung Aseptisch

Verpackung

  • Verschiedene Flaschenformate
  • Verschiedene Dosiersysteme und Pumpköpfe
  • Etikettierung und Verpackung online